WARRANTY UP TO 2/5 YEARS.

Jedes Autohome Produkt ist von herausragender Konstruktion und besteht aus Materialien, die für diesen Gebrauch am besten geeignet sind. Durch 50 Jahre Erfahrung des Herstellers wurden nur die besten Materialen verwendet, die zuvor aufwändig getestet wurden, besonders im Hinblick auf klimatische und mechanische Belastungen.

Die strengen Autohome Qualitäts Kontrollen garantieren ein Produkt, das frei von Material- und Verarbeitungsfehlern ist. Falls aber trotzdem Mängel auftauchen sollten, gilt eine Gewährleistung von 2 Jahren ab Kaufdatum des Produktes. Darüber hinaus gibt der Hersteller eine Garantie von 5 Jahren* auf die Bestandteile des Öffnungssystems der Zelte. Die Garantie beschränkt sich auf den Ersatz der fehlerhaften Teile.

Jedes Zelt ist mit einer Seriennummer versehen, die einlaminiert im Boden beim Zelteingang angebracht ist.

Die in der Verpackung enthaltene Gebrauchs- und Pflegeanleitung ist sorgfältig zu lesen. Bitte bewahren Sie diese gut auf.

 

1. INFORMATIONEN ZUR GARANTIE

Die Zuverlässigkeit und das perfekte Funktionieren der Produkte hängt auch vom Befolgen der Gebrauchsanweisung des Produktes ab. Detaillierte Erläuterung:

1.1Die Garantie deckt keine Schäden, die durch falschen Gebrauch entstanden sind, und deckt auch keine Schäden ab, die durch normalen Gebrauch entstanden sind;
1.2Der Käufer muss den defekten Artikel zusammen mit dem Kassenbeleg zum Verkäufer bringen. (Die Garantie gilt nur mit Kassenbeleg);
1.3Sichtbare Schäden müssen in einem angemessenen Zeitraum nach Warenerhalt mitgeteilt werden. Die festgestellten Schäden sollten fotografisch dokumentiert und festgehalten werden. Außerdem muss dem Hersteller die Seriennummer mitgeteilt werden;
1.4Sendungen jeglicher Art direkt an den Hersteller sind nur nach schriftlicher Zustimmung möglich, andernfalls gehen sie unbearbeitet zu Lasten des Absenders zurück;
1.5Retouren von benutzter Ware sind nicht zulässig;
1.6Das Retournieren der Ware muss vorab mit dem Hersteller abgesprochen werden. Die Ware ist dann frei Haus Rivarolo Mantovano (Mn) zu senden. Die Originalpackung oder eine andere passende Verpackung muss verwendet werden (Zurückgeschickte Ware ohne schriftliche Bestätigung wird nicht entgegengenommen).
1.7Wird eine Beschwerde als Teil der Garantie anerkannt, übernimmt der Hersteller die Transportkosten. Erweiterte (Länder außerhalb der EU) Transaktionen müssen grundsätzlich im Voraus mit dem Hersteller direkt geklärt werden;
1.8Wird die Gewährleistung abgelehnt, kann auf Wunsch des Kunden eine kostenpflichtige Reparatur durchgeführt werden. In diesem Fall gehen Reparatur und Transportkosten zu Lasten des Kunden;
1.9Der Hersteller wird nach seiner Entscheidung den Schaden reparieren oder das Produkt ersetzen.
1.10Bei unbefugten, vom Hersteller nicht durchgeführten Verfahren entfällt das Garantierecht.
QualityTÜV ®ID:0000024461
RegistrationAK 6002483340001
Report N°28101842001
Tested acc. ToDIN 75302 / 02.91
Cologne (Germany)22.04.2009
 

2. WICHTIGE HINWEISE

2.1Das normale Fahren wird beeinträchtig, egal was oder welches Element zusätzlich auf das Dach des Autos geladen wird; die Geschwindigkeit muss verringert und der zusätzlichen Last angepasst werden.
2.2Der Straßenzustand, das Verkehrsaufkommen und die Umweltverhältnisse müssen ebenso berücksichtigt werden;
2.3Die Autohome-Schalenzelte sind das Ergebnis der Anwendung einer sorgfältigen Handwerktechnik erhalten, deshalb könnten Gewichtsänderungen in Höhe von 10 % entstehen. Es empfiehlt sich, bei der Kalkulation der tragbaren Last diesel Faktor zu berücksichtigen. Dabei ist auch das Gewicht der benutzten Träger sowie der eventuellen, in das Zelt einzusetzenden Gegenstände (Leitern, zusätzliche Zubehörteile und/oder persönliche Ausstattung) zu berücksichtigen.
 Die maximale Dachlast, die vom Autoproduzenten vorgegeben ist, darf nicht überschritten werden.
2.4Bevor man die Reise fortsetzt, muss das Zelt immer perfekt geschlossen werden und es soll kontrolliert werden, ob die Last auch gut festsitzt;
2.5Nach jeweils 500km Fahrtstrecke müssen alle Befestigungen kontrolliert werden;
2.6Wenn zusätzliches Gepäck auf das geschlossene Autodachzelt geladen wird (bei den Zelten, wo diese Option vorgesehen ist) darf die Zuladung des Fahrzeuges, des Gepäckträgers und der gesamten Ladung nicht überschritten werden.
Die im Kraftfahrzeugbrief angegebene maximal zulässige Dachlast nicht überschreiten. Die in der Montageanweisung angegebene max. Zuladung darf nicht überschritten werden.
Lesen Sie die Gebrauchsanleitung aufmerksam durch oder fragen Sie per Mail an: info@autohome.it.
Der Hersteller übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle, die aufgrund eines nicht fachgerechten Gebrauchs, schlechter Instandhaltung oder nicht Beachten der Vorschriften, (die dem Produkt beigefügt sind) entstanden sind;
2.7Lassen Sie Kinder nicht unbeaufsichtigt im Zelt;
2.8Achten Sie auf die max. Höhe bei Unterführungen, überdachten Parkplätzen und anderen Hindernissen. Zu niedrige Höhen fügen dem Zelt, sowie dem Auto Schaden zu;
2.9Beim Autowaschen in automatischen Waschanlagen muss man sich vorab vergewissern ob das Dachzelt zugelassen ist;
2.10Lassen Sie keine entzündlichen oder gefährlichen Dinge im Zelt;
2.11Übernachten Sie nicht in Gebieten, in denen eine große Gefahr droht (Taifun, Hurrikan, Überschwemmung, Erdrutsch usw.);
2.12Größte Vorsicht ist bei Offroad Reisen oder extremen Raids erforderlich.
 
Zurück